Kategorien
Gesundheit

ZVK Nieren und Darm

Vielen lieben Dank für all eure Gebete, mutmachende Nachrichten, Lieder oder euer einfach nur da sein, wenn man euch braucht.

Aktuell geht’s meinen Nieren gar nicht gut und meinem Darm, der ist nämlich entzündet. Die Ärzte versuchen die Nieren zu spülen. Gegen die Entzündung im Darm gibt’s Antibiotika. Ich habe weiterhin Fieber und den Ärzten gefällt mein Blutdruck gar nicht. Zusätzlich habe ich ein paar krasse Sehstörungen. Der ZVK ist entzündet und morgen muss entschieden werden, ob der gewechselt werden muss.

Ich weiß nicht, was das Alles zu bedeuten hat, aber ich sage mir gerade Bibelsprüche auf die ich heute morgen bekommen habe aber auch gestern mit einer örtlichen Gottesdiensteinladung.

Gott ist so groß und Gott macht keine Fehler.

Von allen Seiten umschließt du mich, / ich bin ganz in deiner Hand. Das ist zu wunderbar, dass ich es begreife, / zu hoch, dass ich es versteh!

Psalmen 139:5‭-‬6 NBH

Bitte betet ruhig weiter.

Kategorien
Gesundheit

Ein Tag Pause

Vielen Dank für die ganzen Gebete, jedes Telefonat, jede Chatnachricht und jedes Gespräch. Es geht mir heute schon besser, als gestern. Heute ist keine Bestrahlung. Heute ist ein Tag Pause, da eine turnusmäßige Gerätewartung ansteht. Ich nutze diesen Tag zum Ausruhen und für Arztbesuche.

Gestern ist mir wieder was großes bei Gott aufgefallen. Ich glaube daran, dass Gott alles in seiner Hand hält und gestern hatte er für mich einen Magen-Darm-Infekt geplant, aber er hat auch die Pause und die Ruhephase für mich mit eingeplant und die Gerätewartung bringt mir Zeit für Erholung. Die Bestrahlung schlaucht schon und nach 6 Einheiten muss ich beim Gehen häufiger Pausen machen, weil es einfach zu anstrengend ist. An Sport denke ich gerade gar nicht. Ich bin echt gespannt, wie meine Leistungsfähigkeit aussieht, wenn die Behandlungen erstmal fertig sind. Jetzt ist erstmal Ruhe angesagt, am Montag geht’s weiter mit Bestrahlung.